Für unseren Servicebereich Human Resources suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Personalreferenten (m/w)

Ihre Aufgaben:

Betreuung und Beratung der Führungskräfte und Mitarbeiter in personellen, personalwirtschaftlichen und personalrechtlichen Angelegenheiten (inklusive Konfliktmanagement)
Zusammenarbeit mit und Ansprechpartner der Mitarbeitervertretung und Entwurf sowie Verhandlung von kollektivrechtlichen Vereinbarungen unter Berücksichtigung des Tarifvertrags der IG Chemie
Initiierung und Begleitung von Personalbeschaffungsmaßnahmen (Recruiting) und Vertragsverhandlungen sowie Durchführung von personellen Einzelmaßnahmen
Betreuung und Weiterentwicklung des Ausbildungsprogrammes für kaufmännische und gewerbliche Auszubildende einschließlich der Auszubildendenbetreuung
Weiterentwicklung personalpolitischer Instrumente in Verbindung mit dem Einsatz des SAP HCM (u.a. ESS, MSS, Zeitwirtschaft) 

Ihre Kompetenzen:

Betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in ähnlicher Position – Produktionsunternehmen, Chemiebranche, Mittelstand
Erfahrung mit dem IG Chemie-Tarifvertrag
Erfahrung in der Lohn- und Gehaltsabrechnung und der betrieblichen Altersvorsorge
Sichere SAP-Kenntnisse
Gute Englischkenntnisse
Soziale Kompetenz, Kommunikations- und Kontaktstärke 

Qualifiziert und interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihrer Kündigungsfrist und Ihrer Gehaltsvorstellung.

 

Lehmann&Voss&Co. KG
Bereich Human Resources
Alsterufer 19, 20354 Hamburg
bewerbung@lehvoss.de

Zur Unterstützung unseres Geschäftsteams LUVATOL am Standort Wandsbek suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Studenten (m/w) der Fachrichtung Chemie, Chemieingenieurwesen oder einem ähnlichen Studiengang 

Ihre Aufgaben:

Durchführung von Versuchsreihen zur Rezepturentwicklung im Bereich ungesättigte Polyesterharze, Epoxidharze
Durchführung von Prüfungen im Bereich Rheologie, Flammhemmung/Brandprüfung, mechanische Prüfungen, Spektroskopie, DSC u.a.

Dazu stellen wir uns einen Kandidaten (m/w) mit folgendem Profil vor:

Gute Kenntnisse in organischer Chemie/Polymerchemie
Laborerfahrung
Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Kreativität und Hartnäckigkeit – und dabei immer wissenschaftlich fundiert
Hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstdisziplin

Auf einen Blick:

Start: schnellstmöglich
Dauer: zunächst befristet für ein halbes Jahr
Einsatzort: Hamburg (Wandsbek), Schimmelmannstraße 103
Umfang: ca. 10 bis 15 Wochenstunden oder nach Vereinbarung und Arbeitsaufkommen

Qualifiziert und interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Starttermins an bewerbung@lehvoss.de.

Vorabfragen beantworten Ihnen gerne Herr Albuszis (Tel.: 040 / 441 97 – 413) oder Herr Fehling (040 / 441 97 – 406). 

Lehmann&Voss&Co.KG
Bereich Human Resources
Alsterufer 19
20354 Hamburg

Für die Durchführung einer Bachelor-Arbeit bietet unser Servicebereich Produktion und Technik am Standort Hamburg interessierten und qualifizierten

Studenten (m/w) der Fachrichtung Umwelttechnik, Verfahrenstechnik oder angrenzenden Gebieten

folgende Themenstellung an:

„Entsorgung von Prozesswasser“

• Analyse und Identifizierung der Schadstoffquellen
• Trennung der Schadstoffquellen vom unbelasteten Abwassersystem
• Möglichkeiten der Separation von Schadstoffen und Wasser
• Test dieses Verfahrens in der Praxis

Dazu stellen wir uns Kandidaten mit folgendem Profil vor:

• Student (m/w) der Fachrichtung Umwelttechnik, Verfahrenstechnik oder daran angrenzende Gebiete
• Sehr gute Fähigkeiten der deutschen Sprache in Wort und Schrift
• Kreativität und Hartnäckigkeit – und dabei immer wissenschaftlich fundiert
• Hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstdisziplin


Frühestmöglicher Start: Oktober 2016
  
Qualifiziert und interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung an bewerbung@lehvoss.de mit den vollständigen Unterlagen und unter Angabe Ihres möglichen Starttermins.
Vorabfragen beantwortet Ihnen gerne Herr Holzberg unter Tel.: 040/441 97-558.


Unser Geschäftsbereich Oberflächentechnik unterbreitet am Standort Hamburg einem interessierten und qualifizierten

Studenten (m/w) der Fachrichtung Chemie bzw. Chemie- oder Lackingenieurwesen


Folgendes Angebot:

  • Durchführung einer Abschlussarbeit mit einer interessanten Themen­stellung aus dem Fachbereich Farben, Lacke, Kleb- und Dichtungsstoffe
  • Dauer: 4 – 6 Monate

Dazu stellen wir uns einen Kandidaten mit folgendem Profil vor:

  • Gute Studienleistungen, besonders in Organischer Chemie/Polymerchemie
  • Sehr gute Fähigkeiten der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Idealerweise Vorwissen über lacktechnische Verfahren und Methoden
  • Kreativität und Hartnäckigkeit – und dabei immer wissenschaftlich fundiert
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstdisziplin

Qualifiziert und interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung an chp@lehvoss.de mit den vollständigen Unterlagen und unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins.


Vorabfragen beantwortet Ihnen gerne Herr Pfichner unter Tel.: 040 / 441 97 – 479.

Lehmann&Voss&Co. KG
Herr Ch. Pfichner
Alsterufer 19
20354 Hamburg