Freie Stellen

Lehmann&Voss&Co. vermarktet seit über 120 Jahren chemische und mineralische Rohstoffe, Additive sowie Kunststoff-Spezialitäten. Heute sind wir ein leistungsstarkes, internationales Unternehmen, das in unterschiedlichsten Geschäftsbereichen umfassende Leistungen von der weltweiten Beschaffung über Entwicklung, Produktion, Vertrieb bis zur Logistik bietet. Wir versorgen Industrien in ganz Europa mit innovativen Produkten und neuen Technologien.

Als traditionsreiches, langfristig und nachhaltig stabil ausgerichtetes Familienunternehmen wissen wir, dass Erfolg von Menschen gemacht wird - vielleicht auch von Ihnen!

Derzeit suchen wir Unterstützung in folgenden Bereichen:

Deutschland

Für unseren Geschäftsbereich "Customized Polymer Materials", den global agierenden Marktführer im Bereich tribologischer, wärme- und elektrischleitender Hochleistungscompounds mit vier Produktionswerken in Deutschland, China und den USA, suchen wir einen motivierten Anwendungstechniker (m/w) für den 3D-Druck.

Ihre Aufgaben:

  • Betrieb unserer 3D-Druckmaschinen
  • Herstellung und Nachbearbeitung von Prüfkörpern und Bauteilen
  • Tatkräftige Mitwirkung an der Material- und Projektentwicklung sowie Qualitätssicherung
  • Qualifizierung und Freigabe von Materialien auf unseren Anlagen in Zusammenarbeit mit Kollegen und Maschinenherstellern
  • Vorbereitung und Durchführung von Versuchen
  • Ergebnisauswertung und Dokumentation
  • Unterstützung und Schulung von Mitarbeitern und Kunden

Ihre Kompetenzen:

  • Erfolgreiches Ingenieursstudium (z. B. Maschinenbau, Werkstoff-, Kunststoff- oder Verfahrenstechnik), relevanter Techniker oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Erfahrung in der Kunststoffverarbeitung, idealerweise in der Additiven Fertigung (z. B. Pulversintern, FFF) und mit entsprechenden Softwareprogrammen
  • Stark ausgeprägte Lösungsorientierung gepaart mit technischem Sachverstand
  • Kommunikationssicher und teamorientiert mit einer eigenverantwortlichen, strukturierten Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen
  • Gute Englischkenntnisse sowie sicherer Umgang mit MS Office

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum und kurzen Entscheidungswegen
  • Ein hoch motiviertes, kompetentes Team mit gutem Arbeitsklima und gegenseitiger Unterstützung
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubsgeld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung, den Zuschuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine am Standort 

Zur Unterstützung unseres Servicebereichs "Logistik" suchen wir zum 01.01.2019 tatkräftige Unterstützung durch einen Disponenten (m/w) im Bereich Exportlogistik.

Ihre Aufgaben:

  • Relationsbezogene Bearbeitung der See- und Lufttransporte und europäischen Landverkehre (LKW)
  • Relationsbezogene Abwicklung ausgehender nationaler Warensendungen an unsere Kunden
  • Erstellung der notwendigen Dokumente sowie Eingabe und Pflege von Versanddaten
  • Kontrolle der Liefertermine
  • Kalkulation, Kontrolle und Kontierung von Transportkosten
  • Abbau wiederkehrender Störungen in der Logistikkette, fachliche Hilfestellung und  Optimierung der Logistikkosten
  • Eigenverantwortliche, selbstständige Erledigung der Sachbearbeitung Logistik VA im zugeteilten Aufgabengebiet
  • Auswahl geeigneter Dienstleister
  • Exportzollabwicklung (System ATLAS)

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise im Speditionswesen bzw. im Bereich Groß- und Außenhandel oder Industrie
  • Relevante Erfahrung in der Disposition sämtlicher Verkehrsträger, Schwerpunkt Seetransporte (Export) sowie (inter-)nationale LKW-Landtransporte
  • Sehr gute, aktuelle Kenntnisse der Gefahrgut- und Außenwirtschaftsvorschriften
  • Eigenverantwortlicher, selbständiger und teamorientierter Arbeitsstil
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und SAP
  • Gute Kenntnisse in der Zollabwicklung (System ATLAS)

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubsgeld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung, den Zuschuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine am Standort 

Für unseren Hauptsitz am Alsterufer suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine zuverlässige, organisationsstarke „gute Seele“ (m/w) als Hausmeister bzw. Objektleiter.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung des einwandfreien Zustandes unserer Bürogebäude in Bezug auf Technik, Verkehrssicherheit und Ordnung
  • Koordination, Steuerung und Betreuung von Fremdfirmen wie Handwerker- und Reinigungsdienste
  • Regelmäßige Kontrollgänge und Überwachung der Haustechnik
  • Eigenständiges Durchführen kleiner Instandhaltungs- und Reinigungsarbeiten
  • Verantwortung für den Bestand an Büro- und Verbrauchsmaterialien
  • Verwaltung des Mobiliars inkl. regelmäßiger Kontrolle und Neubeschaffung nach Vorgabe
  • Bedarfsweise Unterstützung bei internen Umbau- und Umzugsmaßnahmen, Botengängen, Einkäufen, der Organisation interner Events o. Ä.

Ihre Kompetenzen:

  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung sowie abgeschlossene handwerkliche Ausbildung, z. B. als Tischler, Elektriker oder Elektroinstallateur o. Ä.
  • Gutes handwerkliches Geschick sowie Erfahrung mit Haustechnik und Büroarbeit (MS Office)
  • Kenntnis relevanter Gesetzesauflagen (Verkehrssicherheit, Brandschutz etc.)
  • Ausgeglichene, insbesondere menschlich überzeugende Persönlichkeit
  • Eigenverantwortliche, koordinations- und umsetzungsstarke Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubsgeld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung, den Zuschuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine am Standort

Für unseren Servicebereich "Produktion und Technik" am Standort Wandsbek suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt tatkräftige Unterstützung durch einen Industriemeister (m/w) mit Schwerpunkt Kunststoff & Kautschuk als Schichtleitung.

Ihre Aufgaben:

  • Fachlich-disziplinarische Führung und Unterstützung der Produktionsmitarbeiter
  • Sichere und qualitätsgerechte Produktionsleitung mit den in Fertigung, Konfektionierung, Kommissionierung, Versuchsdurchführung und produktionsbegleitender Qualitätsprüfung anfallenden Tätigkeiten
  • Bedienung und Pflege der Installationen, Maschinen und Produktionsanlagen
  • Ständige Optimierung der Prozesse und Abläufe sowie Einführung, Weiterentwicklung und Dokumentation entsprechender Arbeitsabläufe
  • Weiterentwicklung der Produktionsabläufe in enger Abstimmung mit den weiteren Schichtleitern und der Produktionsleitung
  • Ermittlung der verfahrenstechnischen Parameter der hergestellten und herzustellenden Produkte

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Verfahrensmechaniker und Abschluss als Industriemeister für Kunststoff und Kautschuk
  • Mehrjährige Erfahrung und ausgeprägtes Know-how in der Herstellung von Kunststoffen
  • Gute Kenntnisse in Deutsch (Wort/Schrift) sowie MS-Office und der SAP-ERP-Anwendung
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft verbunden mit der Fähigkeit, sich inhaltlich in neue Tätigkeiten einzuarbeiten
  • Bereitschaft zur Arbeit im Vierschichtsystem inklusive Nachtschicht
  • Strukturierte, präzise und zuverlässige Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Bewusstsein für Ordnung und Sauberkeit

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Ge­stal­tungs­spielraum
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubs­geld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Alters­vor­sorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeits­versicherung, den Zu­schuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine an beiden Standorten

Für unseren Servicebereich "Prozesse und IT" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Vollzeit tätkräftige Unterstützung durch einen IT-Systemadministrator (m/w) mit dem Schwerpunkt Microsoft.

Ihre Aufgaben:

  • Schwerpunktmäßige Betreuung und Administration von Microsoft Active-Directory, Exchange und Remote Desktop Services
  • Unterstützung der Kollegen den Themen Microsoft SharePoint, SQL und File-Services
  • Pflege, Betreuung und Entwicklung der Basis IT-Infrastruktur
  • Administration der Basissysteme und Helpdesk-Betreuung (1st Level Support)
  • Internationale Projektarbeit, insbesondere innerhalb der LEHVOSS-Gruppe

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration oder vergleich­bar, gerne mit Zusatzqualifikationen
  • Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabenumfeld und der eigenverantwortlichen Durchführung von IT-Projekten
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Microsoft Active-Directory (inkl. dazugehöriger Dienste wie DNS, DHCP, GPOs), Exchange, Remote-Desktop-Services sowie von Microsoft®-Serverprodukten
  • Erfahrung in der Administration von Microsoft SharePoint, SQL und File-Services
  • Idealerweise Grundkenntnisse in den Themen Netzwerk und Unified Communications
  • Kommunikativ und teamfähig mit einem hohen Maß an Dienstleistungsorientierung
  • Strukturierte, methodische und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen (projektbezogen, primär Deutschland und Europa)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Ge­stal­tungs­spielraum
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubs­geld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Alters­vor­sorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeits­versicherung, den Zu­schuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine an beiden Standorten

Für unseren Servicebereich "Einkauf und Materialwirtschaft" am Standort Wandsbek suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur tatkräftigen Unterstützung in Vollzeit eine Leitung (m/w) der Planung.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung und operative Umsetzung einer bedarfsgerechten und robusten Produktionsplanung
  • Sicherstellung und Durchführung eines strukturierten Sales & Operations Planning-Prozesses (S&OP)
    • Abstimmung der zu produzierenden Bedarfe und entsprechender Beschaffungslösungen mit den Geschäftsbereichen, Produktion und Einkauf
    • Optimierung von Lieferfähigkeit, Herstellkosten und Beständen
  • Zeitnahe und sichere Adaption des Produktionsplans bei kurzfristigen Änderungen
  • Steuerung der Lohnfertiger
  • Führung eines kleinen Teams

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige relevante Erfahrung in der theoretischen und auch operativen Produktionsplanung / S&OP eines produzierenden Unternehmens
  • Sicherer Umgang mit Planungstools
  • Erste Erfahrungen in der Leitung eines Team
  • Eigenverantwortliche, selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick
  • Gute Anwenderkenntnisse in SAP-MM/PP und MS Office sowie vertieftes Know-how von Excel
  • Sichere Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubsgeld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung, den Zuschuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine am Standort

Für unsere Tochtergesellschaft "Auer Remy", die auf den internationalen Handel von Seltenen Erden und Zirkonverbindungen spezialisiert ist, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Mitarbeiter bzw. Disponenten (m/w) für den Kundenservice.

Ihre Aufgaben:

  • Tatkräftige Unterstützung unseres Sales-Teams durch Sicherstellung reibungsloser operativer Abläufe
  • Abwicklung des weltweiten Ein- und Verkaufs einschließlich Überwachung der Termine und Gesetzeskonformität
  • Kontrolle und optimale Gestaltung der Warenbestände in Abstimmung mit dem Vertrieb
  • Überwachung der Rahmenverträge in Bezug auf Abnahmemengen, -termine und Anschlussverhandlungen sowie das Einhalten von Qualitätsvereinbarungen
  • Regelmäßige Korrespondenz mit Lägern und Herstellungsbetrieben
  • Monatliche Abrechnung der Konsignationslager sowie Prüfung der Rechnungen von Lieferanten und Dienstleistern

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z. B. in Groß- und Außenhandel, Industrie o. Ä.
  • Umfassende Berufserfahrung im Verkaufsinnendienst mit intensiven Kundenkontakten und im Umgang mit Dienstleistern
  • Vorkenntnisse im Bereich Seltene Erden und Zirkonverbindungen vorteilhaft
  • Organisationsgeschick und ein hohes Maß an Dienstleistungsorientierung
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Verbindlichkeit und Flexibilität
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Gute Englischkenntnisse sowie sicherer Umgang mit MS Office und SAP

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubsgeld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung, den Zuschuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine am Standort

Für unseren Servicebereich "Produktion und Technik" in Wandsbek suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt tatkräftige Unterstützung durch Produktionsmitarbeiter (m/w).

Ihre Aufgaben:

  • Bedienung und Pflege der Extrusionsmaschinen am Standort Wandsbek
  • Sichere und qualitätsgerechte Herstellung unserer Produkte anhand von Vorgaben
  • Praktische Weiterentwicklung und Verbesserung der Prozesse und Abläufe
  • Zusätzliche Sonderaufgaben

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik
  • Erste Kenntnisse und Erfahrungen in der Herstellung von Kunstoffen wünschenswert
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Wille, sich inhaltlich in neue Tätigkeiten einzuarbeiten
  • Bereitschaft zur Arbeit im Vierschichtsystem inklusive Nachtschicht
  • Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Bewusstsein für Ordnung und Sauberkeit
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erste Erfahrungen mit MS-Office und einem ERP-Programm wie SAP

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Ge­stal­tungs­spielraum
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubs­geld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Alters­vor­sorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeits­versicherung, den Zu­schuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine an beiden Standorten

Für unseren Servicebereich "Labor" suchen wir zum 01.01.2019 in Voll- oder Teilzeit tatkräftige Unterstützung durch einen Qualitätsprüfer (m/w).

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Prüfungen auf Basis von Prüfaufträgen an Fertigprodukten, Rohstoffen und Handelswaren sowie im Rahmen der Produktentwicklung unter Einhaltung der QM-, Arbeitssicherheits- und Umweltrichtlinien
  • Schwerpunktmäßige Übernahme der rheologischen Prüfungen für unser Geschäftsteam LUVATOL
  • Weiterentwicklung von Prüfmethoden
  • Erstellung von Prüfberichten
  • Beschaffung der erforderlichen Verbrauchsmaterialien
  • Pflege und Kalibrierung der zugeordneten Prüf- und Laborgeräte

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Chemisch-Technischen-Assistenten, Chemielaborant oder Materialprüfer
  • Fundierte Laborerfahrung im Bereich Qualitätssicherung und/oder Forschung und Entwicklung
  • Eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Erste Erfahrung mit SAP/R 3 im Modul QM ist wünschenswert 
  • Gute Kenntnisse in Englisch und MS Office

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Ge­stal­tungs­spielraum
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubs­geld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Alters­vor­sorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeits­versicherung, den Zu­schuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine an beiden Standorten

Ganz gleich, ob Sie Betriebswirt, Ingenieur oder IT-Experte sind, wichtig ist nur eins: Das Sie sich hervorragend mit SAP, speziell in den Modulen MM und PP-PI, auskennen. Denn für unser derzeit 4-köpfiges SAP-Team suchen wir eine sehr prozessorientiert vorgehende Persönlichkeit als SAP Anwendungsentwickler (m/w).  

Ihre Aufgaben:

  • Anwendungs-Support für die SAP-Module MM und PP-PI
  • Bedarfsgerechtes Customizing der Systemeinstellungen in unserem SAP ECC 6.0
  • Weiterentwicklung und Validierung der Module hinsichtlich Neuerungen und erweiterten Funktionalitäten – bei diffizileren Programmierungen in enger Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern
  • Ermittlung und Konkretisierung der Anforderungen unserer User
  • Entwicklung, Test und Umsetzung entsprechender Lösungen einschließlich Schulung der Anwender
  • Standardisierte Abbildung von (modulübergreifenden) Prozessen der Produktionsplanung und Fertigung in SAP und MS Office
  • Steuerung und konstruktive Zusammenarbeit mit externen Beratern

Ihre Kompetenzen:

  • Erfahrung als Anwendungsentwickler oder SAP Key User in einem produzierenden/verarbeitenden Unternehmen sowie in der teilverantwortlichen Durchführung von SAP-Projekten
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, ingenieurwissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse in den SAP-Modulen MM/PP-PI (SAP ECC 6.0) und Interesse, diese weiter zu vertiefen
  • Ausgeprägtes konzeptionelles und prozessorientiertes Denken verbunden mit strukturiertem, methodischen und eigenverantwortlichen Handeln
  • Offene und sehr kommunikationsstarke Persönlichkeit, die gern im Team arbeitet
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen
  • Sehr gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Ge­stal­tungs­spielraum
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubs­geld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Alters­vor­sorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeits­versicherung, den Zu­schuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine am Standort

Für unseren Geschäftsbereich "Customized Polymer Materials", den global agierenden Marktführer im Bereich tribologischer, wärme- und elektrischleitender Hochleistungscompounds mit vier Produktionswerken in Deutschland, China und den USA, suchen wir eine überzeugungsstarke Verkaufspersönlichkeit als Technical Sales Manager (m/w) für den Raum Baden-Württemberg.

Ihre Aufgaben:

  • Aktiver Vertrieb von Hochleistungsthermoplasten und Compounds in Süddeutschland, Schwerpunkt Baden-Württemberg
  • Gewinnung neuer Kunden sowie aktive Betreuung der Bestandskunden - sowohl auf Entscheider- (OEM, Tiers) als auch auf Verarbeiterebene
  • Beratung der Kunden bei der Materialauswahl von multifunktionellen, thermoplastischen Kunststoffwerkstoffen – ggf. gemeinsam mit unseren internen Experten
  • Verantwortung für den Vertrieb von LUVOCOM 3F-Materialien für den 3D-Filamentdruck
  • Gestaltung der Preispolitik sowie Führung der Vertragsverhandlungen in Abstimmung mit der Vertriebsleitung (Sitz in Hamburg)  
  • Realisierung von Kundenprojekten von der Angebotsabgabe über die Bemusterung und Spezifikationserarbeitung bis hin zur Begleitung der Serienproduktion
  • Entwicklung neuer Anwendungen und individueller Kundenlösungen gemeinsam mit der Produktentwicklung
  • Langfristige Stärkung der Marktposition durch regelmäßige Marktanalysen sowie die Entwicklung und Umsetzung geeigneter Strategien

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossenes Studium (Kunststofftechnik, Wirtschaftsingenieurwesen o. Ä.) oder entsprechende technische Ausbildung (bevorzugt Kunststoffformgeber oder Werkzeugmacher) mit relevanter Berufspraxis 
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Vertrieb von Hochleistungsthermoplasten und Compounds
  • Technischer Sachverstand, idealerweise mit ersten Erfahrungen im Bereich Automobil, Maschinenbau, Medizintechnik o. ä.
  • Sehr kundenorientierte, kommunikationsstarke und überzeugende Persönlichkeit
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Reisefreudigkeit und Bereitschaft zur Arbeit im Homeoffice (Vertriebsbüro bei Stuttgart)
  • Sehr gute Kenntnisse in Englisch und MS Office

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum und kurzen Entscheidungswegen
  • Verkauf von Top-Produkten mit Fokus auf hohe Qualität und Zuverlässigkeit
  • Ein hochmotiviertes, kompetentes Team mit gutem Arbeitsklima und gegenseitiger Unterstützung
  • Homeoffice, Firmenwagen zur privaten Nutzung sowie viele Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie (u. a. 37,5 Wochenstunden in flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, 13 Gehälter, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie eine Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung)

Für unseren Geschäftsbereich "Customized Polymer Materials", den global agierenden Marktführer im Bereich tribologischer, wärme- und elektrischleitender Hochleistungscompounds mit vier Produktionswerken in Deutschland, China und den USA, suchen wir eine interkulturell erfahrene und überzeugungs- starke Verkaufspersönlichkeit als Technical Sales Manager (m/w) für Frankreich.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für den Vertrieb von Hochleistungsthermoplasten und Compounds in Frankreich
  • Beratung der Kunden bei der Materialauswahl von multifunktionellen, thermoplastischen Kunststoffwerkstoffen – ggf. gemeinsam mit unseren internen Experten
  • Gewinnung neuer Kunden sowie aktive Betreuung und Bindung der Bestandskunden - sowohl auf Entscheider- (OEM, Tiers) als auch auf Verarbeiterebene
  • Management von Kundenprojekten von der Angebotsabgabe über die Bemusterung und Spezifikationserarbeitung bis hin zur Begleitung der Serienproduktion
  • Verantwortung für den Vertrieb von LUVOCOM 3F-Materialien für den 3D-Filamentdruck
  • Gestaltung der Preispolitik sowie Führung der Vertragsverhandlungen in Abstimmung mit der Vertriebsleitung (Sitz in Hamburg)  
  • Entwicklung neuer Anwendungen und individueller Kundenlösungen gemeinsam mit der Produktentwicklung
  • Langfristige Stärkung der Marktposition durch regelmäßige Marktanalysen sowie die Entwicklung und Umsetzung geeigneter Strategien

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossenes Studium (Kunststofftechnik, Wirtschaftsingenieurwesen o. Ä.) oder entsprechende technische Ausbildung (bevorzugt Kunststoffformgeber oder Werkzeugmacher) mit relevanter Berufspraxis 
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Vertrieb von Hochleistungsthermoplasten und Compounds
  • Ausgeprägter technischer Sachverstand, idealerweise mit ersten Erfahrungen im Bereich Automobil, Maschinenbau, Medizintechnik o. ä.
  • Sehr kundenorientierte, kommunikationsstarke und überzeugende Persönlichkeit
  • Strukturierte, methodische und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Arbeit im Homeoffice
  • Interkulturelles Verständnis gepaart mit ausgeprägter Reisefreudigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse in Englisch und Französisch sowie sicherer Umgang mit MS Office

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum und kurzen Entscheidungswegen
  • Verkauf von Top-Produkten mit Fokus auf hohe Qualität und Zuverlässigkeit
  • Ein hochmotiviertes, kompetentes Team mit gutem Arbeitsklima und gegenseitiger Unterstützung
  • Homeoffice, Firmenwagen zur privaten Nutzung sowie viele Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie (u. a. 37,5 Wochenstunden in flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, 13 Gehälter, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge sowie eine Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung)

Unser Geschäftsbereich "Oberflächentechnik" unterbreitet am Standort Hamburg einem interessierten und qualifizierten

Studenten (m/w) der Fachrichtung Chemie bzw. Chemie- oder Lackingenieurwesen

Folgendes Angebot:

  • Durchführung einer Abschlussarbeit mit einer interessanten Themen­stellung aus dem Fachbereich Farben, Lacke, Kleb- und Dichtungsstoffe
  • Dauer: Etwa 4 – 6 Monate

Dazu stellen wir uns einen Kandidaten mit folgendem Profil vor:

  • Gute Studienleistungen, besonders in Organischer Chemie/Polymerchemie
  • Sehr gute Fähigkeiten der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Idealerweise Vorwissen über lacktechnische Verfahren und Methoden
  • Kreativität und Hartnäckigkeit – und dabei immer wissenschaftlich fundiert
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstdisziplin

Nähere Fragen? Vorabfragen beantwortet Ihnen gerne Herr Christian Pfichner unter Tel.: 040 / 44197-479.

Qualifiziert und interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung mit vollständigen Unterlagen und der Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an chp(at)lehvoss.de.
 

Für unseren Servicebereich "Produktion und Technik" suchen wir zum 01.08.2018 befristet bis 31.12.2018 für etwa 10-15 Stunden/Woche einen motivierten Werkstudenten.

Ihre Aufgaben:

  • Neustrukturierung unseres technisches Archives
    • Erarbeitung, Umsetzung und Einhaltung einer praktikablen Ablagestruktur
    • Abgleich des aktuellen Archivs mit AS-built Dokumentationen
    • Sichtung vorhandener Unterlagen und Relevanzbeurteilung
  • Vorbereitung der Daten für die Übernahme in eine Datenbank

Ihre Kompetenzen:

  • Student im Bereich Bauingenieurswesen, Anlagen- oder Maschinenbau gerne mit bereits abgeschlossener technischer Ausbildung
  • Gute, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kompetenz in kleinen Teams zu arbeiten
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Idealerweise erste Erfahrungen mit AutoCAD und SolidWorks

Unser Angebot:

  • Eine spannende und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem international agierenden Produktions- und Handelsunternehmen
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima, offenen Türen und einer intensiven Betreuung der Studenten
  • Ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie z. B. flexible Arbeitszeiten, eine attraktive Vergütung und eine Kantine am Standort

 

International

Pour notre unité opérationnelle "Matériaux polymères personnalisés", leader sur le marché avec des opérations mondiales dans le domaine des composés haute performance tribologiques, thermiques et électriques avec quatre sites de production en Allemagne, en Chine et aux États-Unis, nous recherchons un talent commercial avec une expérience interculturelle pour occuper le poste de Responsable technico-commercial (h/f) au sein de notre service des ventes en France. 

Vos missions consisteront à :

  • Être responsable de la vente de thermoplastiques et composés haute performance en France
  • Conseiller les clients dans leur choix de matériaux thermoplastiques multifonctions – éventuellement en collaboration avec nos experts internes
  • Acquérir de nouveaux clients tout en accompagnant activement et en fidélisant les clients existants – tant au niveau du décideur (OEM, tiers) que du processeur
  • Piloter des projets client de la présentation d’une offre à l’envoi d’échantillons, au développement des spécifications et à l’aide à la production en série
  • Être responsable de la vente des matériaux LUVOCOM 3F pour l’impression de filaments 3D
  • Élaborer la politique de prix et gérer la négociation des contrats en coordination avec la direction des ventes (siège à Hambourg)
  • Développer de nouvelles applications et solutions client individuelles ainsi que développer des produits
  • Renforcer sur le long terme notre position sur le marché grâce à des analyses de marché régulières tout en développant et en mettant en œuvre des stratégies appropriées

Votre profil :

  • Vous êtes de formation supérieure (études en technologie des plastiques, génie industriel ou similaire) ou disposez d’une formation technique équivalente (de préférence en tant que mouliste ou outilleur de matières plastiques) avec l’expérience professionnelle correspondante
  • Vous comptez plusieurs années d’expérience professionnelle dans le domaine de la vente technique de thermoplastiques et de composés haute performance
  • Vous disposez d’une expertise technique exceptionnelle et avez une expérience initiale dans le secteur de l’automobile, de l’ingénierie mécanique ou de la technologie médicale
  • Vous parlez couramment anglais et français et vous maîtrisez la suite Office
  • Vous avez une réelle force de conviction et un excellent sens de la communication et vous cherchez toujours à satisfaire vos clients
  • Vous travaillez de manière structurée et autonome
  • Vous êtes prêt à travailler depuis votre domicile
  • Vous avez une excellente compréhension interculturelle et appréciez particulièrement le fait de voyager

Nous vous offrons :

  • Un poste varié et stimulant avec beaucoup de liberté créative et des processus de décision courts
  • La chance de vendre des produits haut de gamme axés sur la qualité et la fiabilité
  • Une équipe extrêmement motivée et compétente avec un bon environnement de travail et un soutien mutuel
  • Un travail à domicile, une voiture de société destinée à votre usage privé et de nombreuses autres conditions de travail favorables aux employés

Votre candidature:

LEHVOSS France S.A.R.L.
Mr. Frederic Porcher
Frederic.Porcher(at)lehvoss.fr

Per la nostra business unit CPM (Customized Polymer Materials) siamo leader globali nella produzioni di compound ad alte prestazioni come tribologici, alte temperature, conduttori di calore ed elettricità e con quattro siti di produzione dislocati tra Germania, Cina e Stati Uniti, stiamo cercando un convincente addetto alle vendite con esperienza interculturale per agire come Technical Sales Manager (m/f) presso la forza vendita in Italia.

I tuoi compiti:

  • Responsabilità per la vendita di materiali termoplastici e composti ad alte prestazioni in Italia
  • Fornitura di consulenza per i clienti sulla selezione di materiali termoplastici multifunzionali - possibilmente in collaborazione con i nostri esperti interni
  • Acquisizione di nuovi clienti e assistenza attiva e fidelizzazione dei clienti esistenti - sia a livello di progettazione (OEM, TIER1) che a livello del trasformatore.
  • Gestione dei progetti dei clienti dalla presentazione dell'offerta alla campionatura, passando per lo sviluppo delle specifiche fino alla produzione di serie.
  • Responsabilità condivisa per la vendita di materiali LUVOCOM 3F per la stampa di filamenti 3D
  • Definizione della politica dei prezzi e gestione delle trattative contrattuali in coordinamento con Sales Management (con sede ad Amburgo)
  • Sviluppo di nuovi prodotti creati su misura per consentire lo sviluppo di nuove applicazioni.
  • Il rafforzamento a lungo termine della posizione di mercato attraverso analisi periodiche del mercato, nonché lo sviluppo e l'attuazione di strategie adeguate

Le tue competenze:

  • Completamento degli studi (tecnologia delle materie plastiche, ingegneria industriale o simili) o formazione tecnica equivalente (preferibilmente stampista o stampatore di materie plastiche) con esperienza professionale pratica
  • Esperienza professionale nella vendita tecnica di materiali termoplastici e composti ad alte prestazioni
  • Esperienza tecnica, possibilmente con una breve esperienza nel settore automobilistico, meccanico o delle tecnologie medicali
  • Ottima conoscenza dell'inglese, uso sicuro di MS Office
  • Personalità molto focalizzata sul cliente e convincente con forti capacità comunicative
  • Modo di lavoro strutturato, metodico e autonomo
  • Alto livello di comprensione interculturale e orientato a viaggiare molto

Cosa offriamo:

  • Un ruolo vario e stimolante con molta libertà creativa e responsabilità decisionali
  • Vendita di prodotti di punta con particolare attenzione all'alta qualità e affidabilità
  • Una squadra estremamente motivata e competente con un buon ambiente di lavoro e supporto reciproco
  • Un'auto aziendale ad uso privato, la possibilità di lavorare da casa e molte altre condizioni di lavoro a misura di dipendente

La tua candidatura:

LEHVOSS Italia S.R.L.
Alessandro Fabris
Alessandro.Fabris(at)lehvoss.it

 

 

Ihre Bewerbung:

Eine unserer Vakanzen ist genau das, wonach Sie suchen?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihrer Kündigungsfrist, Ihrer Gehaltsvorstellung und dem Stichwort „Homepage“. Gerne können Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung(at)lehvoss.de schicken.
 

Lehmann&Voss&Co. KG
Bereich Human Resources
Alsterufer 19, 20354 Hamburg
bewerbung(at)lehvoss.de

 

Hinweise zum Datenschutz

Alle Hinweise zum Datenschutz und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung unter: www.lehvoss.de/datenschutz