Freie Stellen

Lehmann&Voss&Co. vermarktet seit 125 Jahren chemische und mineralische Rohstoffe, Additive sowie Kunststoff-Spezialitäten. Heute sind wir ein leistungsstarkes, internationales Unternehmen, das in unterschiedlichsten Geschäftsbereichen umfassende Leistungen von der weltweiten Beschaffung über Entwicklung, Produktion, Vertrieb bis zur Logistik bietet. Wir versorgen Industrien in ganz Europa mit innovativen Produkten und neuen Technologien.

Als traditionsreiches, langfristig und nachhaltig stabil ausgerichtetes Familienunternehmen wissen wir, dass Erfolg von Menschen gemacht wird - vielleicht auch von Ihnen!

Derzeit suchen wir Unterstützung in folgenden Bereichen:

Deutschland

Für unseren Servicebereich "Supply Chain Management" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt tatkräftige Unterstützung durch einen Disponenten (m/w/d) im Bereich Importlogistik.

Ihre Aufgaben:

  • Logistische Disposition von einkommenden Lieferungen im See-, Luft- und LKW-Verkehr
  • Erstellung importrelevanter Dokumente sowie Eingabe und Pflege von Versanddaten
  • Kontrolle der Liefertermine
  • Kalkulation, Kontrolle und Kontierung von Transportkosten
  • Abbau wiederkehrender Störungen in der Logistikkette, fachliche Hilfestellung und Optimierung der Logistikkosten
  • Eigenverantwortliche, selbstständige Erledigung der Sachbearbeitung Logistik VE im zugeteilten Aufgabengebiet
  • Auswahl geeigneter Dienstleister
  • Importzollabwicklung (System ATLAS)

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise im Speditionswesen bzw. im Bereich Groß- und Außenhandel oder Industrie
  • Relevante Erfahrung in der Disposition sämtlicher Verkehrsträger, Schwerpunkt Seetransporte (Import) sowie internationale LKW-Landtransporte
  • Sehr gute, aktuelle Kenntnisse der Gefahrgut- und Außenwirtschaftsvorschriften
  • Eigenverantwortlicher, selbständiger und teamorientierter Arbeitsstil
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und SAP
  • Gute Kenntnisse in der Zollabwicklung (System ATLAS)

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubsgeld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung, den Zuschuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine am Standort 

Für unseren Geschäftsbereich "Customized Polymer Materials", den global agierenden Marktführer im Bereich tribologischer, wärme- und elektrischleitender Hochleistungscompounds mit vier Produktionswerken in Deutschland, China und den USA, suchen wir am Stanort Wandsbek zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine lösungsorientiert und umsetzungsstark agierende Persönlichkeit als Junior Produktentwickler (m/w/d) im Bereich Kunststoffe und Compounds.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung und Sicherstellung von einer hohen Datenqualität im Umfeld der Produktdaten
  • Sicherstellung globaler Spezifikationen und Produkteigenschaften für den Produkttransfer
  • Sicherstellung eines zeit-, kosten- und qualitätsgerechten Prozessdurchlaufs in den Entwicklungsprojekten
  • Verantwortung für die Übergabe der Entwicklungsprodukte in die Produktion
  • Enge Abstimmung mit der Produktion zur Sicherstellung reibungsloser Prozesse (Schnittstellenfunktion)

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Werkstoffwissenschaft, Chemie, Kunststoffverarbeitung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Praxis in der Applikationsentwicklung und Kunststoffverarbeitung sowie vertiefte Kenntnisse in Material- und Polymerwissenschaften (Werkstoffwissenschaft)
  • Erfahrungen in der Anwendung statistischer Prozesskontrollen und IATF 16949
  • Strukturierter, methodischer und eigenverantwortlicher, aber dennoch teamorientierter Arbeitsstil
  • Sicherer Umgang mit MS Office und SAP sowie sehr gutes Englisch (Wort/Schrift)

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Ge­stal­tungs­spielraum
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubs­geld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Alters­vor­sorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeits­versicherung, den Zu­schuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine am Standort

Für unseren Servicebereich "Finanzen" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Vollzeit einen Referenten (m/w/d) im Bereich Kreditmanagement.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung einer professionellen Bonitätsprüfung für die Lehmann&Voss&Co. KG sowie von Tochterunternehmen zur Vermeidung von Forderungsausfällen, u.a. durch:
    • das Einholen und Auswerten von Auskünften,
    • das Festlegen und Überwachen von Kreditlinien,
    • das Verwalten und Überwachen von Bankgarantien und -bürgschaften sowie
    • die Pflege von Stammdaten
  • Überwachung der in Zusammenhang mit dem Kreditmanagement stehenden Richtlinien und deren Weiterentwicklung
  • Überwachung und ggf. Optimierung der neuen Kreditmanagementsoftware
  • Kreditrisiko-Schulung der Vertriebsmitarbeiter in den Geschäftsbereichen

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Groß- und Außenhandel, idealerweise mit Zusatzqualifikation als Certified Credit Manager
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Forderungs-/ Risikomanagement und Bonitätsprüfung
  • Fundierte Kenntnisse bei der Umsetzung interner Richtlinien und Prozesse in einem internationalen Firmenverbund
  • Analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise gepaart mit unternehmerischem Denken und Handeln
  • Hohes Maß an Engagement und Eigenverantwortung
  • Ausgeprägtes interkulturelles Verständnis und gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit SAP R/3 und MS Office

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Ge­stal­tungs­spielraum
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubs­geld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Alters­vor­sorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeits­versicherung, den Zu­schuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine an beiden Standorten

Für unseren Servicebereich "Supply Chain Management" suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt und in Voll­zeit eine sehr analytisch-strategisch, dennoch äußerst lösungs­orientiert und unter­nehmerisch agierende Persön­lichkeit als Supply Chain Manager (m/w/d) für den Bereich Sales & Operations Planning.

Ihre Aufgaben:

  • Vollumfängliche Prozess­verant­wortung für das Sales & Ope­rations Planning
  • Etablierung und Sicher­stellung eines inte­grierten Planungs­prozesses entlang der gesamten Supply-Chain-Liefer­kette
  • Unternehmerisch-strate­gische Ressourcen­planung für den Integrated-Business-Planning-Prozess sowie die Sicher­stel­lung einer hohen Liefer­bereit­schaft

Ihre Kompetenzen:

  • Erfolgreich abge­schlossenes betriebs­wirt­schaft­liches oder wirtschafts­wissen­schaft­liches Studium, z. B. Wirt­schafts­ingenieur, Wirt­schafts­infor­matiker, Betriebs­wirt o. Ä. 
  • Mehrjährige relevante Berufs­praxis im Sales & Operation Planning sowie fun­dierte Kennt­nisse in der Gestal­tung und Umset­zung bereichs­interner und -über­grei­fender Pro­jekte
  • Gute Englisch­kenntnisse sowie ein sicherer Um­gang mit SAP R/3 und MS Office
  • Erfahrung mit verschie­denen Forecast-Metho­den sowie im Schnitt­stellen-Manage­ment 
  • Souveränes Auf­treten ver­bunden mit Kommuni­kations- und Durch­set­zungs­stärke 

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubsgeld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung, den Zuschuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine am Standort

Unser Geschäftsbereich "Oberflächentechnik" unterbreitet am Standort Hamburg einem interessierten und qualifizierten Studenten (m/w/d) der Fachrichtung Chemie bzw. Chemie- oder Lackingenieurwesen

Folgendes Angebot:

  • Durchführung einer Abschlussarbeit mit einer interessanten Themen­stellung aus dem Fachbereich Farben, Lacke, Kleb- und Dichtungsstoffe
  • Dauer: Etwa 4 – 6 Monate

Dazu stellen wir uns einen Kandidaten mit folgendem Profil vor:

  • Gute Studienleistungen, besonders in Organischer Chemie/Polymerchemie
  • Sehr gute Fähigkeiten der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Idealerweise Vorwissen über lacktechnische Verfahren und Methoden
  • Kreativität und Hartnäckigkeit – und dabei immer wissenschaftlich fundiert
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstdisziplin

Nähere Fragen? Vorabfragen beantwortet Ihnen gerne Herr Christian Pfichner unter Tel.: 040 / 44197-479.

Qualifiziert und interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung mit vollständigen Unterlagen und der Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an chp(at)lehvoss.de.
 

 

International

Per la nostra business unit CPM (Customized Polymer Materials) siamo leader globali nella produzioni di compound ad alte prestazioni come tribologici, alte temperature, conduttori di calore ed elettricità e con quattro siti di produzione dislocati tra Germania, Cina e Stati Uniti, stiamo cercando un convincente addetto alle vendite con esperienza interculturale per agire come Technical Sales Manager (m/f/d) presso la forza vendita in Italia.

I tuoi compiti:

  • Responsabilità per la vendita di materiali termoplastici e composti ad alte prestazioni in Italia
  • Fornitura di consulenza per i clienti sulla selezione di materiali termoplastici multifunzionali - possibilmente in collaborazione con i nostri esperti interni
  • Acquisizione di nuovi clienti e assistenza attiva e fidelizzazione dei clienti esistenti - sia a livello di progettazione (OEM, TIER1) che a livello del trasformatore.
  • Gestione dei progetti dei clienti dalla presentazione dell'offerta alla campionatura, passando per lo sviluppo delle specifiche fino alla produzione di serie.
  • Responsabilità condivisa per la vendita di materiali LUVOCOM 3F per la stampa di filamenti 3D
  • Definizione della politica dei prezzi e gestione delle trattative contrattuali in coordinamento con Sales Management (con sede ad Amburgo)
  • Sviluppo di nuovi prodotti creati su misura per consentire lo sviluppo di nuove applicazioni.
  • Il rafforzamento a lungo termine della posizione di mercato attraverso analisi periodiche del mercato, nonché lo sviluppo e l'attuazione di strategie adeguate

Le tue competenze:

  • Completamento degli studi (tecnologia delle materie plastiche, ingegneria industriale o simili) o formazione tecnica equivalente (preferibilmente stampista o stampatore di materie plastiche) con esperienza professionale pratica
  • Esperienza professionale nella vendita tecnica di materiali termoplastici e composti ad alte prestazioni
  • Esperienza tecnica, possibilmente con una breve esperienza nel settore automobilistico, meccanico o delle tecnologie medicali
  • Ottima conoscenza dell'inglese, uso sicuro di MS Office
  • Personalità molto focalizzata sul cliente e convincente con forti capacità comunicative
  • Modo di lavoro strutturato, metodico e autonomo
  • Alto livello di comprensione interculturale e orientato a viaggiare molto

Cosa offriamo:

  • Un ruolo vario e stimolante con molta libertà creativa e responsabilità decisionali
  • Vendita di prodotti di punta con particolare attenzione all'alta qualità e affidabilità
  • Una squadra estremamente motivata e competente con un buon ambiente di lavoro e supporto reciproco
  • Un'auto aziendale ad uso privato, la possibilità di lavorare da casa e molte altre condizioni di lavoro a misura di dipendente

La tua candidatura:

LEHVOSS Italia S.R.L.
Alessandro Fabris
Alessandro.Fabris(at)lehvoss.it

 

 

Ihre Bewerbung:

Eine unserer Vakanzen ist genau das, wonach Sie suchen?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihrer Kündigungsfrist, Ihrer Gehaltsvorstellung und dem Stichwort „Homepage“. Gerne können Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung(at)lehvoss.de schicken.
 

Lehmann&Voss&Co. KG
Bereich Human Resources
Alsterufer 19, 20354 Hamburg
bewerbung(at)lehvoss.de

 

Hinweise zum Datenschutz

Alle Hinweise zum Datenschutz und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung unter: www.lehvoss.de/datenschutz