Freie Stellen

Lehmann&Voss&Co. vermarktet seit 125 Jahren chemische und mineralische Rohstoffe, Additive sowie Kunststoff-Spezialitäten. Heute sind wir ein leistungsstarkes, internationales Unternehmen, das in unterschiedlichsten Geschäftsbereichen umfassende Leistungen von der weltweiten Beschaffung über Entwicklung, Produktion, Vertrieb bis zur Logistik bietet. Wir versorgen Industrien in ganz Europa mit innovativen Produkten und neuen Technologien.

Als traditionsreiches, langfristig und nachhaltig stabil ausgerichtetes Familienunternehmen wissen wir, dass Erfolg von Menschen gemacht wird - vielleicht auch von Ihnen!

Derzeit suchen wir Unterstützung in folgenden Bereichen:

Deutschland

Für unsere Produktgruppe "Filtermedien" im Geschäftsbereich Filtration suchen wir am Standort Wandsbek zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Vollzeit eine organisationsstarke und engangierte Persönlichkeit als Mitarbeiter (m/w/d) im Customer Service / Vertriebsinnendienst. 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Sales-Mitarbeiter durch Sicherstellung reibungsloser operativer Abläufe
  • Administrative Abwicklung des weltweiten Ein- und Verkaufs einschließlich Überwachung der Termine und Gesetzeskonformität
  • Erstellung und Versand von Kundenzertifikaten und technischen Daten­blättern
  • Kontrolle und optimale Gestaltung der Warenbestände
  • Erfassung und Kontrolle von Lieferzertifikaten
  • Überwachung bestehender Rahmenverträge im Hinblick auf Abnahme­mengen und -termine sowie die Einhaltung von Qualitätsvereinbarungen

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, z.B. im Groß- und Außen­handel, Industrie, Logistik o.Ä.
  • Umfassende Berufserfahrung im Verkaufsinnendienst mit intensiven Kundenkontakten und im Umgang mit Dienstleistern, idealerweise im Chemie-Umfeld 
  • Organisationsgeschick und ein hohes Maß an Dienstleistungs­orien­tierung
  • Selbstständige, proaktive Arbeitsweise und Flexibilität
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Gute Englischkenntnisse sowie sicherer Umgang mit MS Office und SAP R3

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Ge­stal­tungs­spielraum
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubs­geld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Alters­vor­sorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeits­versicherung, den Zu­schuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine am Standort

Für unseren Servicebereich "Prozesse und IT" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Vollzeit eine sehr strukturiert, dienstleistungs- und lösungsorientiert agierende Persönlichkeit im First Level Support.

Ihre Aufgaben:

  • 1st Level Support für alle User der LEHVOSS Gruppe sowie deren umfassende Begleitung von der Problemanalyse über die Lösung und deren Dokumentation bis hin zu Schulungen (ggf. auch auf Englisch)
  • Betreuung unseres Helpdesks durch Klassifizierung und systematische Abarbeitung der eingehenden Anfragen im Ticket-System
  • User-Verwaltung und Neuanlage im Active Directory inklusive Berechtigungsmanagement
  • Einrichtung, Betreuung und „Umzug“ von Standardarbeitsplätzen, z. B. Installation und Verwaltung der Hardware und Software
  • Unterstützung der Kollegen im Second Level Support bei Projekten

Ihre Kompetenzen:

  • Erfolgreiche Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration oder vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufspraxis im First Level Support und der Realisierung von IT-Projekten
  • Gute Kenntnisse der MS Office Produkte sowie in Exchange, Client Hardware/Peripherie und Netzwerkdiensten
  • Erfahrung mit Microsoft Active Directory, Software-Deployment, Group Policies sowie User- und Workstation-Management im AD
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit sehr guten Englischkenntnissen
  • Eigenverantwortliche, dennoch sehr teamorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Reisen (wenige Male im Jahr, innerhalb Deutschlands bzw. in Ausnahmefällen Europas)

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Ein hoch motiviertes Team mit gutem Arbeitsklima und offenen Türen
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubsgeld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung, den Zuschuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine am Standort 

Für unser derzeit 6-köpfiges HR-Team, das sich täglich mit einem offenen Ohr, gesunder Neugier und klarer Kante um die personellen Belange unserer Mitarbeiter kümmert, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Vollzeit eine organisations- und umsetzungsstarke sowie menschlich überzeugende Persönlichkeit als Referent (m/w/d) in der Entgeltabrechnung mit SAP HCM.

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung und Durchführung des Abrechnungslaufes für etwa 500 Mitarbeiter (kaufmännisch und gewerblich)
  • Fachliche Verantwortung für die systemseitige Umsetzung aller gesetzlichen und tariflichen Änderungen bzw. Besonderheiten
  • Laufende Steuerung und Weiterentwicklung der Positiv-Zeitwirtschaft im Systemumfeld
  • Betreuung und ggf. Neu-Konzeptionierung der betrieblichen Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der HR Services in der Unternehmensgruppe
  • Zentraler Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte in allen Fragen zur Personalabrechnung und betrieblichen Altersvorsorge
  • Korrespondenz mit Behörden, Krankenkassen, Sozialversicherungsträgern etc. sowie Verantwortung für das Melde- und Bescheinigungswesen
  • Projektarbeit

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (gerne auch mit Weiterqualifikation im Bereich Payroll) in Verbindung mit mehrjähriger Erfahrung in einer ähnlichen Position
  • Fundierte Expertise in der operativen Entgeltabrechnung, idealerweise im Tarifumfeld und der chemischen Industrie
  • Ausgeprägte Kenntnisse in der Abrechnung mit SAP HCM, gerne auch als Key-User bzw. im Customizing
  • Sicheres und aktuelles Wissen in den Bereichen Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht sowie in der betrieblichen Altersversorgung
  • Versierter Umgang mit MS Office, insbesondere Excel
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis gepaart mit einer prozessorientierten und zuverlässigen Arbeitsweise
  • Offene und kommunikationsstarke Persönlichkeit, die gerne im Team arbeitet

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum und kurzen Entscheidungswegen
  • Ein hoch motiviertes, kompetentes Team mit gutem Arbeitsklima und gegenseitiger Unterstützung
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubsgeld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung, den Zuschuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine an beiden Standorten 

Für unser Geschäftsteam Coatings & Industrial im Bereich Oberflächentechnik suchen wir schnellstmöglich und in Vollzeit eine in der Branche verwurzelte, empathische, sehr kundenorientierte Persönlichkeit, die die Sprache unserer Zielgruppen spricht und uns unterstützt als Produktmanager (m/w/d). 

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für das Produktmanagement eines definierten Portfolios im Bereich Coatings & Industrials
  • Projektmanagement und strategische Weiterentwicklung des Portfolios aus Distributionsprodukten bzw. Eigenmarken
  • Steuerung der Produktlebenszyklen von der Beschaffung und Einführung über Preis- und Marktstrategien bis zu laufenden Wettbewerbsanalysen
  • Zentraler Ansprechpartner in der technischen Beratung und Begleitung von Kollegen, Kunden und Geschäftspartnern bei Produkt- oder Anwendungsfragen
  • Unterstützung der Vertriebskollegen durch die Entwicklung produktbezogener Marketing- und Vertriebstools

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Farben/Lacke, Baustoffe, Chemieingenieurwesen o. Ä. bzw. kaufmännischer Hintergrund mit fundierter technischer Erfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung im Product oder Marketing Management bzw. der technischen Beratung in der Chemie-Branche
  • Erfahrung im Projektmanagement sowie starke technische Expertise in (einigen) unserer Anwendungsfelder und Bereitschaft, sich in weiteren Produktbereiche einzuarbeiten
  • Gute Englisch- und MS-Office- sowie idealerweise auch SAP-Kenntnisse
  • Souverän, offen, authentisch und kommunikationsstark auftretende Persönlichkeit
  • Reisebereitschaft (ca. 10-15%)

Unser Angebot:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum und kurzen Entscheidungswegen
  • Ein hoch motiviertes, kompetentes Team mit gutem Arbeitsklima und gegenseitiger Unterstützung
  • Diverse Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Alle Inhalte des Tarifes der Chemischen Industrie, wie unter anderem 37,5 Wochenstunden, 30 Urlaubstage, Weihnachts- und Urlaubsgeld, eine Jahresgratifikation, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, eine Unfall- und Berufsunfähigkeitsversicherung, den Zuschuss zum HVV-ProfiTicket sowie eine Kantine am Standort 

Unser Geschäftsbereich "Oberflächentechnik" unterbreitet am Standort Hamburg einem interessierten und qualifizierten Studenten (m/w/d) der Fachrichtung Chemie bzw. Chemie- oder Lackingenieurwesen

Folgendes Angebot:

  • Durchführung einer Abschlussarbeit mit einer interessanten Themen­stellung aus dem Fachbereich Farben, Lacke, Kleb- und Dichtungsstoffe
  • Dauer: Etwa 4 – 6 Monate

Dazu stellen wir uns einen Kandidaten mit folgendem Profil vor:

  • Gute Studienleistungen, besonders in Organischer Chemie/Polymerchemie
  • Sehr gute Fähigkeiten der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Idealerweise Vorwissen über lacktechnische Verfahren und Methoden
  • Kreativität und Hartnäckigkeit – und dabei immer wissenschaftlich fundiert
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstdisziplin

Nähere Fragen? Vorabfragen beantwortet Ihnen gerne Herr Christian Pfichner unter Tel.: 040 / 44197-479.

Qualifiziert und interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung mit vollständigen Unterlagen und der Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an chp(at)lehvoss.de.
 

 

Ihre Bewerbung:

Eine unserer Vakanzen ist genau das, wonach Sie suchen?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihrer Kündigungsfrist, Ihrer Gehaltsvorstellung und dem Stichwort „Homepage“. Gerne können Sie uns Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung(at)lehvoss.de schicken.
 

Lehmann&Voss&Co. KG
Bereich Human Resources
Alsterufer 19, 20354 Hamburg
bewerbung(at)lehvoss.de

 

Hinweise zum Datenschutz

Alle Hinweise zum Datenschutz und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung unter: www.lehvoss.de/datenschutz